Dienstag, 11. Oktober 2011

Du bsit Vergangenheit, du? du musst mir nichts erklären!







schwaaaaaaaaaaanger. D:

Wenn du nicht weiter weißt,
sich Wahrheit als falsch erweißt,
deine Philosophie, bleibt nur tote Theorie.
Auch wenn du nicht mehr glaubst, 
Erwartungen zurückschraubst.
Un sagst: An Gott lgaub ich nicht!
Sag ich dir: Gott glaubt an dich!
Und er tut auch heute noch Wunder, Stunde um Stunde.
Tag für Tag, tut der Herr heute noch Wunder.
Stunde um Stunde, Tag für Tag! Tag für Tag! 

Ich hab jetzt so einiges mehr begriffen, die Vergangenheit lass ich ruhen. Ich bin froh, dass du dein Leben führst auch ohne mich, ist vielleicht für uns beide besser so. Die Zuknuft sieht für mich rosig aus. Ich hoffe für dich auch? Ich hab mein Glück hoffentlich gefunden. Mir gehts gut, meld dich halt mal. Oder tu es nicht. Ich freu mich, wenn ich dich mal seh. Bin aber auch nicht traurig, wenn nich.
Danke für alles!

Kommentare: